Seminar "Papiererzeugung - Modul 2: Konstantteil und Papiermaschine"

Termin in Kalender eintragen
Heidenau,
22.10.2019 bis 23.10.2019


ZIEL

Den Teilnehmern wird in ausführlicher form leicht verständlich eine Gesamtübersicht über die Rohstoffe und Additive sowie über alle wichtigen Verfahrensstufen der industriellen Papierherstellung vermittelt:

  • Modul 1: Faserstoffe, Erzeugung und -aufbereitung
  • Modul 2: Konstantteil und Papiermaschine
  • Modul 3: Optimaler Einsatz chemischer Additive
  • Modul 4: Veredeln und Streichen

Der zeitliche Ablauf der 4 Module ist so abgestimmt, dass keine Überschneidungen entstehen.

TEILNEHMERKREIS

Quereinsteiger, Neueinsteiger bzw. fachfremde Mitarbeiter der Papier erzeugenden Industrie, der Zulieferindustrie (Roh- und Hilfsstofflieferanten, Maschinen- und Apparatebau, Messtechnik) und der Papier verarbeitenden Betriebe, aus Druck und Handel sowie aus Forschungseinrichtungen, die in einem 4-Tages-Überblick den Gesamtablauf des Papiererzeugungsprozesses kennen lernen wollen.
Auch für alle generell am Thema Papier Interessierten, die wenig Zeit haben und speziell an einem zusammenfassenden überblick interessiert sind.

Gebühr
495,00 €