Einführung in die Papiererzeugung - Modul 2: Konstantteil, Papiermaschine, Mess- und Regeltechnik

Datum:
11.10.2022 - 12.10.2022
Ort:
Hotel Pullman Dresden Newa
Kennnummer:
221011 GK PE M2
Sprache:
Deutsch
Gebühren:
650,00 €

Beschreibung

Grundkurs

Den Teilnehmern wird in ausführlicher Form eine  informative Übersicht über die relevanten Rohstoffe und Additive sowie über alle wichtigen Verfahrensstufen der industriellen Papierherstellung und Papierveredelung vermittelt.
 

Frühbucher-Preise:

10% bei Anmeldung bis zum 18.07.2022
  5% bei Anmeldung bis zum 12.09.2022

Kombi-Angebot:

Bei Buchung der Module 1 - 4 erhalten Sie nach Abzug des Frühbucherrabatts 20% zusätzlich auf das 4te Modul.

Schwerpunkte

  • Modul 1: Faserstoffe, Erzeugung und -aufbereitung
  • Modul 2: Konstantteil und Papiermaschine
  • Modul 3: Optimaler Einsatz chemischer Additive
  • Modul 4: Streichtechnologie - von der Dispersion zum fertigen Strich

NEU: Inkl. Besichtigung papiertechnologischer Anlagentechnik im PTS-Technikum

Der zeitliche Ablauf der 4 Module ist so abgestimmt, dass keine Überschneidungen entstehen.

An wen richtet sich dieser Kurs?

Quereinsteiger, Neueinsteiger bzw. fachfremde Mitarbeiter der Papier erzeugenden Industrie, der Zulieferindustrie (Roh- und Hilfsstofflieferanten, Maschinen- und Apparatebau, Messtechnik) und der Papier verarbeitenden Betriebe, aus Druck und Handel sowie aus Forschungseinrichtungen, die in einem 4-Tages-Überblick den Gesamtablauf des Papiererzeugungsprozesses kennen lernen wollen.

Auch für alle generell am Thema "Papier" Interessierten, die in begrenzter Zeit einen vertieften und komprimierten Überblick bekommen wollen, ist diese Veranstaltung zu empfehlen.

Weitere Veranstaltungen

Kontakt-Foto

Ansprechpartner/In

Herr Armin Bieler
Veranstaltungsmanagement