CEPI Comparative Testing Service - Die Sicherung der Eigenkontrolle

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Inhouse-Qualitätssicherung. Der seit 1976 etablierte CEPI Comparative Testing Service für den Bereich der physikalischen Materialprüfungen von Zellstoff, Papier, Karton, Pappe und Wellpappe unter der Schirmherschaft des europäischen Dachverbandes der Zellstoff- und Papierindustrie wird in Form eines Ringversuches zweimal im Jahr für 36 Prüfverfahren von uns angeboten. Derzeit nehmen rund 190 Unternehmen teil.

Die Prüfungen basieren zumeist auf ISO-Verfahren aus den Bereichen Grund- und Festigkeitseigenschaften, optische Eigenschaften, sorptive Eigenschaften, Permeation und Bedruckbarkeit. Die Ergebnisse geben Aufschluss über den Zustand der hausinternen Prüfmittel, Personalqualifikation, Normkonformität und Prüfablauf in ihrer Gesamtheit. Dieser unabhängige und anonyme Check ist ein nützliches Instrument für hausinterne Verbesserungsprozesse sowie ein willkommener Nachweis solider Qualitätssicherung der Produkte und ihrer Performance.