News-Archiv der PTS

Alle News der PTS-Homepage im Blick

Das Cluster BTS Rail Saxony besucht die PTS

Am 6. März 2018 hat die PTS in Heidenau das Cluster BTS Rail Saxony zu Besuch. Im Rahmen von „BTS Forschung AKTUELL“ erhalten die Teilnehmer nicht nur exklusive Einblicke in die Entwicklung innovativer Papier- und Faserverbundwerkstoffe, sondern lernen auch konkrete Anwendungsfelder sowie aktuelle Forschungsansätze mit Bezug zur Bahntechnik kennen. Nach der Theorie folgt wie immer die Praxis – mit einem Rundgang durch das Faser- und Papiertechnikum sowie die Labore des PTS.

Mit dem Cluster BTS Rail Saxony hat der BTS Bahntechnik Sachsen e.V.  ein gemeinsames Dach für die Zusammenarbeit der sächsischen Bahnzulieferer, Infrastrukturausrüster, Ingenieurdienstleister und Planungsbüros für die Entwicklung neuer Produkte und die Erschließung von Auslandsmärkten geschaffen. Mit mehr als 50 Mitgliedern ist es damit das größte Cluster der Bahnindustrie in Mitteldeutschland.

Mit vertreten im Clusterverbund BTS Rail Saxony ist auch die Wissenschaft, insbesondere die Exzellenzuniversität TU Dresden. Die enge Zusammenarbeit mit Forschung und Wissenschaft bietet die Möglichkeit, die sächsische Innovationskraft noch weiter zu stärken. Clusterakteure profitieren dabei von Synergien, die dank des intensiven Wissens- und Erfahrungsaustauschs im internationalen BTS-Netzwerk entstehen.