Nutzen Sie unser Angebot für Ihre persönliche Weiterbildung

NEU: PTS-Workshop für Nachwuchskräfte zur Zellcheming EXPO „Technologien von HEUTE für die Produkte von MORGEN“

Termin in Kalender eintragen
Frankfurt,
06.07.2017 bis 06.07.2017


Inhalte

Die Branche der Papierherstellung befindet sich in einem rapiden Umbruch. RoadMaps, zu denen auch das Zukunftsprojekt „Faser & Papier 2030“ zählt, skizzieren visionär eine Gesellschaft der Bio-Economy. Doch welchen Beitrag können die verfügbaren Technologien dazu leisten? Im Workshop soll aufgezeigt werden, wie heutige Fertigungstechnologien der Papierherstellung und -Veredlung dazu genutzt werden können, um neue Anwendungsfelder für faser- und papierbasierte Produkte zu erschließen. Vor allem aber sollen begeisterungsfähige Nachwuchskräfte im Wettbewerb miteinander zeigen, welche Antworten sich auf drängende Fragen der Papierfabrikation mit kreativen Ideen finden lassen. Hierzu werden die Aussteller der Zellcheming EXPO aktiv mit eingebunden.

Programm

Moderation: Dr. Hartmut Wurster (stellv. Präsident IHK Schwaben)

  • Dr.-Ing. Roland Pelzer (Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH): „Innovation – Innovationsmethodik“
  • Dr.-Ing. Tiemo Arndt (Papiertechnische Stiftung): „Fertigungstechnologie für die Papierherstellung“
  • Wolfgang Schilde: (Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V.): „Transformation der Textilindustrie in Deutschland“
  • Praktischer Teil in Arbeitsgruppen: Erarbeitung der Erfolgsfaktoren für die Entwicklung von neuen Produkten anhand eines Planspiels mit Unterstützung der Aussteller der Zellcheming EXPO
  • Auswertung der Arbeitsergebnisse
  • Podiumsdiskussion

Zielgruppe

Studenten, Absolventen, Nachwuchsforscher, Mitarbeiter aus dem Business Development, F&E-Abteilungen, Produktentwicklung, Vertrieb- und Marketing sowie Management der Papier erzeugenden und Papier verarbeitenden Industrie sowie deren Zulieferunternehmen.

Der Workshop findet von 09.00 - 13.00 Uhr in Halle 4.1 im Rahmen der Zellcheming EXPO statt.

Gebühr
gebührenfrei