PTS Faserstoff Symposium - Faserstoffe für Papiere und Verbundwerkstoffe mit Zukunft

Termin in Kalender eintragen
Dresden,
28.11.2017 bis 29.11.2017


Das PTS Faserstoff Symposium findet in diesem Jahr vom 28.-29. November im art'otel Dresden statt. Dieses zweijährige Symposium der PTS hat den Anspruch, Faserstoffe, deren Aufbereitung und Nutzung in unterschiedlichen Wertschöpfungsketten zusammenzuführen. Das PTS Faserstoff Symposium gilt nicht zuletzt deswegen als Branchentreff. Es werden hierbei bis zu 100 Teilnehmer aus Forschung und Industrie erwartet.

Anerkannte Experten aus Industrie und Wissenschaft werden innovative Technologien zur Erzeugung neuartiger Papierprodukte und Faserverbundmaterialien vorstellen. Die Schwerpunkte in 2017 sind:

  • Bioökonomie
  • Aufbereitung von Faserstoffen
  • Sonderfaserstoffe
  • Nanocellulose
  • Neue Werkstoffe aus Papier & Fasern

Wer von diesem Symposium besonders profitiert:

Mitarbeiter der Papier erzeugenden Industrie, der Faserstofferzeugung und des Faserstoffhandels, der chemischen Zulieferindustrie und des Maschinen- und Apparatebaus und verwandter Industriezweige. Anbieter alternativer Fasern und faserbasierter Rohstoffe. Ingenieure und Entwickler, die sich mit der Herstellung von Verbundwerkstoffen beschäftigen und von Verarbeitern und Anbietern faserbasierter Produkte. Mitarbeiter, die mit der Marktbeobachtung und mit der Beschaffung von Faserrohstoffen beschäftigt sind. Mitarbeiter von Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Alle Informationen auf www.faserstoff-symposium.de

Gebühr
590,00 €