Studentische Aushilfe - Methoden & Simulation

Materialprüfung & Analytik

(w/m/d) - Job Code – PTS-HK0065

  • Arbeitsort: Heidenau bei Dresden, 20 Minuten vom Hauptbahnhof Dresden
  • Zum frühestmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit 

Dein Profil

  • Studiengang in einer der Ingenieurwissenschaften Maschinenbau, Werkstoffwissenschaft o. Ä.
  • Wissen und Grundlagen zur mechanischen Werkstoffcharakterisierung/Kennwertermittlung (quasistatisch, dynamisch/impulsartig)
  • Erfahrung in der Anwendung von Programmen auf Basis der FEM (COMSOL, ANSYS, LS-DYNA) oder auf Basis von KNN (Neural Designer)
  • Kenntnisse zu automatisierten Übergabeprozessen von Daten aus einer Prüfmaschine in eine Datenbank
  • Präzise und selbstständige Arbeitsweise und das Interesse an der Lösung komplexer Fragestellungen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch oder Englisch

Deine Aufgaben

  • Literaturrecherche, Entwicklung und Validierung von Prüfmethoden sowie messtechnische Erfassung von Materialkennwerten an naturfaserbasierten Werkstoffen (Papier, Karton, Wellpappe)
  • Nutzung von kamerabasierten Messsystemen (optisch, Thermografie)
  • Anwendung der Finiten-Elemente-Methode
  • Mathematisch-statistische Datenauswertung z. B. auf Basis Künstlicher Neuronaler Netze (KNN) oder alternativ Multipler Regressionsanalysen
  • Regelmäßige Vorträge zum Stand der Arbeiten
  • Berichterstellung in Form eines Großen Belegs oder einer Bachelor-, Master-, oder Diplomarbeit
  • Vortrag zu Projektergebnissen vor PTS-weitem Auditorium
Kontakt-Foto

Ansprechpartner/In

Frau Lisa Beyer
Leiterin Personal